Po Modellierung / Butt Lifting

Po Modellierung / Butt Lifting

Die PO MODELLIERUNG/ BUTT LIFTING ist ein nicht-chirurgisches Verfahren zur Verbesserung der Form und des Volumens des Gesäßes mithilfe Fillern, wie z.B. die Poly-L-Milchsäure oder Variofill. Diese Verfahren werden oft als Alternative zur chirurgischen Gesäßvergrößerung oder Gesäßstraffung betrachtet. Die PO MODELLIERUNG/ BUTT LIFTING hat zum Ziel, den Po zu liften, zu straffen und voluminöser wirken zu lassen, indem er die z.B. Kollagenproduktion (Sculptra) anregt.

Kurzinfos zur Behandlung

Beratungsgespräch
01

Beratungsgespräch

Während dieses Gesprächs werden deine Ziele, Erwartungen und Bedenken besprochen. Wir werden Ihre medizinische Vorgeschichte aufnehmen, um sicherzustellen, dass Sie ein geeigneter Kandidat für die Behandlung sind.

Beratungsgespräch
02

Behandlungsplanung

Basierend auf deinen Zielen und Bedürfnissen werden wir einen individuellen Behandlungsplan erstellen. Dieser Plan umfasst die Anzahl der erforderlichen Sitzungen, die Menge an Filler, die verwendet wird, und den Zeitplan für die Behandlungen.

Beratungsgespräch
03

Reinigung und Betäubung

Der Behandlungsbereich wird gründlich gereinigt, und je nach individuellem Schmerzempfinden kann eine topische Betäubungscreme aufgetragen werden, um Unannehmlichkeiten während der Injektionen zu minimieren.

Beratungsgespräch
04

Injektionen

Wir werden den passenden Filler in den Bereich des Gesäßes injizieren. Die genaue Platzierung der Injektionen hängt von deinen Zielen ab, die Sie zuvor mit uns besprochen haben. Die Injektionen dauern normalerweise nicht lange.

Beratungsgespräch
05

Nachbehandlung

Nach den Injektionen kann es zu leichten Schwellungen, Rötungen oder leichten Blutergüssen kommen. Dies ist normalerweise vorübergehend und sollte im Laufe der Zeit abklingen.

Beratungsgespräch
06

Nachsorge

Wir werden Ihnen Anweisungen zur Nachsorge geben, darunter möglicherweise Empfehlungen zur Selbstmassage des behandelten Bereichs, um eine gleichmäßige Verteilung von Filler Material zu fördern.

Welche nicht chirurgische Therapiemöglichkeiten gibt es allgemein?

Es gibt verschiedene Methoden der nicht-chirurgischen Po-Vergrößerung, bei denen Füllstoffe oder andere Substanzen verwendet werden, um das Volumen und die Form des Gesäßes zu verbessern. Hier sind einige gängige Methoden:

  • Sculptra Butt Lift: Sculptra ist ein injizierbarer Füllstoff auf Poly-L-Laktid-Basis, der das Kollagenwachstum anregt. Durch die schrittweise Zunahme des Kollagens kann das Gesäß allmählich angehoben und geformt werden.
  • Hyaluronsäure-Füllstoffe: Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die in vielen Füllstoffen verwendet wird. Sie kann dazu verwendet werden, das Gesäß vorübergehend aufzupolstern und zu konturieren.
  • Fettinjektionen: Bei dieser Methode wird Fett durch Liposuktion aus anderen Körperbereichen entnommen, gereinigt und dann in das Gesäß injiziert, um das Volumen zu erhöhen. Dies wird oft als „natürlicher“ Ansatz betrachtet, da körpereigenes Fett verwendet wird.
  • PDO-Fäden: Polydioxanon (PDO)-Fäden sind resorbierbare Fäden, die unter die Haut eingebracht werden. Sie können dazu verwendet werden, das Gewebe anzuheben und die Haut zu straffen, was zu einer verbesserten Gesäßkontur führen kann.
  • Vakuumtherapie: Diese Methode verwendet ein Vakuumgerät, um das Gesäß zu stimulieren und vorübergehend anzuheben. Es kann die Durchblutung fördern und das Gewebe vorübergehend straffer wirken lassen.
  • Butt Enhancement-Cremes: Diese Cremes enthalten oft Inhaltsstoffe wie Koffein, Hyaluronsäure oder Kollagen, die behaupten, die Hautelastizität zu verbessern und vorübergehend das Gesäß zu straffen.

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht-chirurgische Methoden in der Regel vorübergehende Ergebnisse liefern und möglicherweise regelmäßige Auffrischungsbehandlungen erfordern. Bevor du dich für eine dieser Methoden entscheidest, ist es ratsam, eine gründliche Beratung mit uns durchzuführen. Wir werden Ihre individuellen Ziele, Bedenken und medizinischen Voraussetzungen berücksichtigen und Ihnen bei der Auswahl der besten Methode helfen.

Sculptra ®/Lanluma® sind Markennamen für Poly-L-Milchsäure, einen Füllstoff, der in der ästhetischen Medizin verwendet wird. Poly-L-Milchsäure wird oft zur Hautverjüngung und -straffung eingesetzt und kann auch für nicht-chirurgische Gesichts- und Körpermodellierung/PO Modellierung verwendet werden. Die Präparate sorgen auf diese Weise dafür, dass sich langsam und auf eine natürlich Weise Gewebe neu bildet. 

Die Vorteile von Poly-L-Milchsäure:


  • Kollagenstimulation: Poly-L-Milchsäure wirkt, indem es die natürliche Produktion von Kollagen in der Haut stimuliert. Kollagen ist ein Protein, das für die Festigkeit und Elastizität der Haut verantwortlich ist. Mit zunehmendem Alter nimmt die Kollagenproduktion ab, was zu Falten, schlaffer Haut und Volumenverlust führen kann. Poly-L-Milchsäure regt die Fibroblasten in der Haut an, mehr Kollagen zu produzieren, was zu einer allmählichen Verbesserung der Hautstraffheit und des Volumens führt.

  • Langanhaltende Ergebnisse: Die Ergebnisse von Poly-L-Milchsäure können länger anhalten als bei einigen anderen Fillern. Je nach individueller Reaktion auf die Behandlung können die Ergebnisse bis zu zwei Jahre oder länger anhalten.

Hergestellt aus 100% reiner Hyaluronsäure. Ein sicheres und abbaubares Molekül, das bereits natürlich in unserem Körper vorhanden ist und seit mehr als 20 Jahren in der Ästhetik verwendet wird – mit einem nachweisbaren Erfolgs- und Sicherheitsprofil.

VARIOFILL® for Gluteal Augmentation wurde mit erfahrenen plastischen Chirurgen, Dermatologen und ästhetisch tätigen Ärzten in der Europäischen Union entwickelt. Es ist eine Lösung für Patienten, welche die Form, das Volumen und die Kontur ihres Gesässbereichs ohne chirurgische Eingriffe verbessern und personalisieren möchten.


SICHERHEIT

VARIOFILL® for Gluteal Augmentation ist eine sterile, im Gewebe abbaubare Hyaluronsäure.
Korrektur der Ergebnisse problemlos möglich, falls nicht zufriedenstellend.


QUALITÄT

VARIOFILL® for Gluteal Augmentation wird zu 100% in Deutschland entwickelt und hergestellt.
Es ist der einzige Hyaluronsäure Filler für die Gesäßbehandlung, welcher auch ein eutsches CE-Zeichen besitzt.
Eine Garantie mit höchsten Qualitätsstandards weltweit.

 

ZUFRIEDENHEIT

Die Ergebnisse halten auch bei einer einzigen Sitzung bis zu 24 Monate an.